One Solution. Worldwide.

Trommelmühle

Für die Fein- und Feinstzerkleinerung

TTS drum mill in 2 different sizes

Die Trommelmühle wird zur Fein- und Feinstzerkleinerung von spröden Materialien eingesetzt. Diskontinuierlich betriebene Trommelmühlen ermöglichen neben der Zerkleinerung auch eine Homogenisierung des Mahlgutes.

Wie funktionieren Trommelmühlen?

Trommelmühlen besitzen eine horizontal gelagerte Mahltrommel, die um einen festen Drehpunkt rotiert. In diesem zylindrischen Arbeitsraum befindet sich eine Mahlkörperfüllung, die durch die rotierende Mahltrommel umgewälzt wird. Das zugeführte Mahlgut wird durch die frei beweglichen Mahlkörper vorwiegend durch Druck, Schlag und Scherung zerkleinert. Hierfür werden üblicherweise Kugeln oder Zylpebs eingesetzt. Für Sonderanwendungen können in entsprechend modifizierten Mahltrommeln auch Stahlstangen zur Anwendung kommen.

Betriebsverhalten & mechanische Merkmale

Die für die Zerkleinerung entscheidenden Betriebsbedingungen sind die Mahldauer, die Trommeldrehzahl und die Füllgrade. Die üblichen Drehzahlen liegen im Bereich zwischen 70% bis 80% der kritischen Drehzahl. In Ausnahmefällen können sowohl kleinere Drehzahlen (Reibeffekt) als auch größere Drehzahlen (Schlageffekt) im Bereich von 60% bis 90% der kritischen Drehzahl gewählt werden.

Für eine energieeffiziente Zerkleinerung sind neben der Drehzahl auch die Mahlkörper- und Mahlgutfüllungsgrade entscheidend. Als Standardwerte haben sich dabei folgende Festlegungen bewährt: Mahlkörperfüllungsgrad ca. 35% und Mahlgutfüllung ca. 25% bezogen auf das Mahltrommelleervolumen. Die diskontinuierlichen Mahltrommeln werden über eine am Mantel der Mahltrommel angeordnete Öffnung beschickt. Diese ist mit einem Schnellverschluss konzipiert, der sich werkzeuglos öffnen und schließen lässt.

Zur Entleerung der diskontinuierlichen Nassmühlen wird der Verschlussdeckel gegen eine Siebeinlage (Seiher) mit Abschlusshahn getauscht, anschließend wird die Mahltrommel so positioniert, dass der Seiher im tiefsten Punkt steht. Nach dem Öffnen des Entleerungshahns kann  die stehende Mahltrommel entleert werden. Bei den Trockenmühlen wird das zerkleinerte Fertiggut bei drehender Mahltrommel über die Öffnung mit einem Entleerungsrost, der an Stelle des Verschlussdeckels aufgesetzt wird, ausgetragen. Um das ausgetragene Material aufzufangen, werden die Trockenmühlen mit einer Staubhaube ausgerüstet. Sie umschließt die Mahltrommel und läuft zu einem trichterförmigen Auslauf zu.

Die Mahltrommel mit beidseitig angeschweißten Wellenstümpfen, ist auf dem Mühlenständer über Kugellager fixiert. Der Antrieb der Mahltrommel erfolgt über einen Aufsteckgetriebemotor direkt an der Welle. Die Trockenmühlen sind mit einer Staubhaube versehen, die auf dem Mühlenständer fest verschraubt ist. Um eine gute Zugänglichkeit zur Mahltrommel zu gewährleisten, werden die Staubhauben mit zwei Klappen ausgerüstet. Zerkleinertes Material kann am Auslauf der trichterförmig zusammenlaufenden Staubhaube aufgenommen werden. Die Nassmühlen verfügen ebenfalls über eine mit zwei Klappen versehene Einhausung der Mahltrommel. Wie bei den Trockenmühlen können auch hier alle Arbeiten, die zur Befüllung und Entleerung der Mahltrommel notwendig sind problemlos durchgeführt werden.

Eine Positionierung der Mahltrommeln in die Befüll- bzw. Entleerungsstellung, erfolgt im Tippbetrieb oder über eine optionale Steuerung mit automatischer Positionierung.

Sonderausstattungen

  • Auskleidung der Mahltrommel mit Keramik oder einer Gummierung für eine metallfreie Vermahlung von Produkten
  • Mahltrommeln mit Doppelmantel, zur Temperierung der Mahltrommel über einen externen Kühl-/ Heizkreislauf. Hierzu wird ein Wellenstumpf mit einer Drehdurchführung für den Wärmeträger versehen. Zur reinen Beheizung der Mahltrommel kann an Stelle des Doppelmantels, die Mahltrommel auch mit einer elektrischen Beheizung ausgerüstet werden
  • Hohlwelle mit Filter, zur Simulation der Verflüchtigung von Mahlhilfsmitteln in Labortrommelmühlen
  • Kontinuierliche Ausführung der Trommelmühle mit zwei Hohlwellen mit Schneckenwendeln zur kontinuierlichen Materialzuführung und -abführung

Downloads

Galerie

Kontinuierliche Trommelmühle TNS 200 K
Trommelmühle TTS 50 in Füllposition mit geöffnetem Deckel
Trommelmühle TTS 50 mit Entleerungsrost
Trommelmühle TTS 50 mit Verschlussdeckel
TTS drum mill in 2 different sizes
Trommelmühle TTS
ESM eccentric vibrating mill for grinding sewage sludge ash to recover phosphate

Exzenterschwingmühle

Die Exzenterschwingmühle Typ ESM überzeugt mit Leistungsstärke und Zuverlässigkeit in den verschiedensten Anwendungen und Aufgabematerialien auf dem Gebiet der mechano-chemischen Aktivierung und der Feinstmahlung.

Mehr lesen
SIEBTECHNIK TEMA single roller mill for crushing coal

Einwalzenmühle

Unsere Einwalzenmühle zerkleinert nicht nur schonend, sondern erzeugt auch nur geringe Mengen an Feinanteilen, ohne die Produkttemperatur wesentlich zu erhöhen. Und das Beste: Unsere Walzen sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich. Greifen Sie jetzt zu und erleben Sie erstklassige Zerkleinerungsleistung in einer völlig neuen Dimension!

Mehr lesen
Hammer mill HM4 for crushing limestone

Hammer- & Hammerpallmühle

Schnellläufer für die Schlag- und Prallzerkleinerung. Aufbereitung von weichen bis mittelhalten Stoffen, sowie im Recycling von Mehrstoffkomponenten.

Mehr lesen
Stellen Sie Ihre Produkt Anfrage

    Produktanfrage








    Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an sales@siebtechnik.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer >Datenschutzerklärung.

    SIEBTECHNIK TEMA on site

    Suchen Sie hier den passenden Kontakt für Ihre Region.

    Wie können wir Ihnen behilflich sein?

    Wir haben für jede Aufgabe die richtige Lösung. Und wenn nicht, finden wir gemeinsam mit Ihnen eine. Sprechen Sie uns an!

    Unsere Spezialisten beraten Sie gerne individuell vor Ort oder Remote und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Schreiben sie uns eine Nachricht über unser

    Kontaktformular

    © 2024 - SIEBTECHNIK TEMA GmbH
    E-Mail schreiben Downloads