One Solution. Worldwide.

Kegelmühle

Spezialistin für sehr harte und schleißende Materialien

Cone mill KM 170 - View into the grinder

Die Zerkleinerung erfolgt durch eine scherende Beanspruchung zwischen dem langsam drehenden Brechkegel und dem feststehenden äußeren Mahlring. Um die Mahlfeinheit anzupassen, lässt sich der Brechspalt zwischen den Mahlwerkzeugen über die Verdrehung des Aufgabetrichters ändern. Bedingt durch die Verzahnung am Feinkegel lassen sich mit den Kegelmühlen Endfeinheiten von max. < 2 mm erzielen.

Betriebsverhalten & mechanische Merkmale

Um lange Standzeiten sicherzustellen, ist das komplette Mahlwerk aus Wolframcarbid (WC) gefertigt.

Sonderausstattungen

Die Kegelmühle KM 65 kann optional mit einer Teilvorrichtung ausgestattet werden, so dass man im Rahmen der Probenvorbereitung im Labor zerkleinerte und geteilte Proben in einem Arbeitsschritt erhält. Die kontinuierlich abgetrennten Teilmengen lassen sich über ein Register auf 1:2, 1:4 oder 1:8 einstellen.

Galerie

Kegelmühle KM 65 mit und ohne Teilvorrichtung
Kegelmühle - Hartmetall Mahlwerkzeug aus Wolframcarbid
Cone mill KM170
Kegelmühle KM170
Cone mill KM 170 - View into the grinder
Kegelmühle KM170 - Mahlwerk

Zerkleinern

Wir bieten vielfältige Lösungen im Bereich der Grob-, Fein- und Feinstzerkleinerung von Rohstoffen, chemisch/thermisch erzeugten Materialien und im Recycling von Wertstoffen. Neben der reinen Korngrößenreduzierung können mit unserem umfangreichen Produktportfolio auch spezifische Partikelformen und -verteilungen erzeugt werden. Darüber hinaus bieten wir Lösungen zur mechanischen Aktivierung von Materialien an.

Mehr lesen
Eccentric vibrating mill ESM 856 1ks - Grinding of sewage sludge ashes for phosphate recovery

Industriell

Maschinen für die kontinuierliche oder batchweise Zerkleinerung von Materialien oder Stoffgemischen.

Sie benötigen Maschinen für die Produktentwicklung und erste Pilotproduktionen? Auch hierfür können wir Ihnen entsprechende Maschinen anbieten.

Mehr lesen

Im Labor

Maschinen zur Probenaufbereitung im Labor.
Kontaminationsarm, leicht inspizier- und reinigbar - für reproduzierbare Analysen.

Mehr lesen
Stellen Sie Ihre Produkt Anfrage

    Produktanfrage








    Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an sales@siebtechnik.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer >Datenschutzerklärung.

    SIEBTECHNIK TEMA on site

    Suchen Sie hier den passenden Kontakt für Ihre Region.

    Wie können wir Ihnen behilflich sein?

    Wir haben für jede Aufgabe die richtige Lösung. Und wenn nicht, finden wir gemeinsam mit Ihnen eine. Sprechen Sie uns an!

    Unsere Spezialisten beraten Sie gerne individuell vor Ort oder Remote und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Schreiben sie uns eine Nachricht über unser

    Kontaktformular

    © 2024 - SIEBTECHNIK TEMA GmbH
    E-Mail schreiben Downloads